Slide News

Dynamo Sempachersee: Dampfboote auf dem Sempachersee

Vom 5. bis 8. September 2019 findet das grösste Volksfest rund um den Sempachersee statt. Dynamo Sempachersee bringt acht Dampfboote auf den Sempachersee.

Dynamo Sempachersee ist gespickt mit vielen Highlights an den insgesamt 12 Standorten rund um den See. Nun ist es auch definitiv, dass acht Dampfboote auf dem Sempachersee für Para-defahrten und Besucherfahrten eingesetzt werden. Bei den Dampfbooten handelt es sich um «Wanderboote», welche ansonsten auf anderen Schweizer Seen ihre Standorte haben. Das Dampfboot «Kind of Blue» ist im Kanton Bern unterwegs, «Penelope» auf dem Zürichsee, «Louisiane» auf dem Lac Léman oder «Dampf Hans» ist normalerweise auf der Limmat im Einsatz. Dampfschiffe werden am häufigsten mit grossen Raddampfern assoziiert. Weniger bekannt ist, dass es auch kleine Boote gibt, die mit Dampftechnik angetrieben werden. 1983 wurde die Vereinigung Schweizer Dampfbootfreunde gegründet, welche nun mit acht Dampf-booten, alle in Privatbesitz, ab Donnerstag, 5. September 2019, 16 Uhr, verschiedene Parade- und Publikumsfahrten in Sursee und Sempach anbieten. Den detaillierten Fahrplan dazu findet man unter www.dynamosempachersee.ch/mobilitaet.

Dampfboot auf dem Sempachersee (Quelle Bild: Verein Dynamo Sempachersee)
(Bild: Dynamo Sempachersee 2019: Dampfboot auf Sempachersee / Quelle: Verein Dynamo Sempachersee)
Nächster Beitrag
Ein Volksfest für den Sempachersee
Vorheriger Beitrag
Spannende Einblicke ins Berufsleben
Menü