SCM_Verkehrshaus Referenzen Dynamo-Floss_1 Referenzen DC-HF_SUI-ITA_Eröffnungszeremonie Referenzen Svizra27_Lancierung Referenzen Dynamo-Floss_2 Referenzen

Die Landesausstellung in der Nordwestschweiz.

Svizra27, das Landesaustellungsprojekt der Nordwestschweiz, wurde 2016 ins Leben gerufen. Nach der Vereinsgründung im Februar 2017 durch Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Kanton Aargau, sind heute die Wirtschaftsverbände der Nordwestschweizer Kantone Aargau, Baselland, Basel-Stadt, Jura und Solothurn sowie nationale Wirtschafts- und Gewerkschaftsverbände Vereinsmitglieder. Unter dem Motto «Mensch – Arbeit – Zusammenhalt» wird die Entwicklung und Veränderung der Arbeitswelt thematisiert. Im Juni 2020 wurde dazu ein internationaler, dreistufiger Wettbewerb lanciert, in welchem dann im September 2021 entsprechend das Siegerprojekt erkoren wird. Svizra27 soll 2027 in der Nordwestschweiz durchgeführt werden.

H+H Management hat das Grundkonzept erarbeitet, welches einen Masterplan, eine erste Themenmatrix sowie die Darstellung des Mitwirkungsverfahrens beinhaltet. H+H Management wurde mit der Gesamtprojektleitung und der Leitung des Ideenwettbewerbs von Svizra27 beauftragt und führt das Grossprojekt mit dem nächsten Zwischenziel, der Einreichung des Bewerbungsdossiers an den Bundesrat Ende 2021.

Svizra27 im Web:
> www.svizra27.ch

(Bild: Svizra27 Logo / Quelle: Verein Landesausstellung Svizra27)

Vorherige Referenz
Sterbehospiz Solothurn
Nächste Referenz
SwissCityMarathon – Lucerne
Menü